Duisenburger Forellenfilets

Unsere geräucherten Forellenfilets werden nach einem altbewährtem Rezept geräuchert und bieten ein echtes Geschmackserlebnis. Kein Wunder also, dass sich unsere Forellenfilets wachsender Beliebtheit erfreuen und gerne auch als "Mitbringsel" eingekauft werden.

 

Das volle Aroma entfaltet sich am besten, wenn Sie die Forellenfilets ca. 30 Minuten vor dem Verzehr aus der Packung nehmen und in der Küche temperieren. Aber auch kurz im Backofen angewärmt, entfaltet sich der milde Rauchgeschmack.  

 

Unsere geräucherten Forellenfilets genießen Sie am besten mit:

  • geröstetem Toastbrot
  • etwas guter Butter und
  • einem Klecks Sahne-Meerettich.

 

Dazu passen verschiedene Salate, wie z.B.

  • hausgemachter Kartoffelsalat oder 
  • grüner Blattsalat mit einem feinen Zitronen-Sahne-Dressing.
  •  

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt